contact@kaisguitars.com

Sold!

Gibson Les Paul Classic Premium Plus 1993 mit Model Kopfplatte

3.190,00
Skonto Price
3.100,00

Sold!

Eine Gibson Classic Premium Plus aus dem Jahr 1993, bei dem das “Model” noch nicht durch das “Classic” am Headstock ersetzt wurde. Warum wurde dieser damals überhaupt ersetzt? Die Premium Plus wurde 1993 eingeführt und kam zunächst mit dem normalen Gibson Headstock auf dem Markt. Gibson stellte damals auch die Prehistoric Modelle her, die ersten Reissue LPs bevor es den Custom Shop gab. Unterscheiden ließen sich die Prehistoric Modelle von den Premium Plus Modellen in… ja in was eigentlich? Recherchen zufolge durch ein gestempeltes “R” im Halspickupfach… aber ansonsten waren beide Gitarrenmodelle äußerlich identisch. Sogar die Tops der Premium Plus Modelle waren teilweise besser als die der Prehistoric Modelle. Folglich wurden viele Premium Plus Modelle fälschlicherweise als Gibson Reissues verkauft, wobei Letztere doppelt so teuer waren. Gibson entschied sich daraufhin (September 1993 müsste es gewesen sein) das “Model” aus dem Headstock zu streichen und dieses durch ein “Classic” zu ersetzten, damit der Kunde die Modelle auseinander halten konnte. Neben der Headstockmodifikation wurden die Inlays grünlich bzw. gelblich eingefärbt und ein großes “CLASSIC PREMIUM PLUS” wurde in das Bridge Pickup Fach gestempelt. Das hier angebotene Modell kommt noch ohne die ganzen Modifikationen, was selten zu finden ist.

Zustandsbeschreibung: Ganz leichte Lackabplatzer an den Ecken der Kopfplatte (siehe Fotos), ansonsten super Zustand. PUs sind 90er PAF Humbucker, die wahrscheinlich mal getauscht wurden.

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=qyDNduG3zyE

Gewicht: 4140g

Inzahlungnahme ist möglich. Bitte einfach Fotos, Auflistung von Mängeln und Preisvorstellung mir zuschicken. Im Falle einer Inzahlungnahme versenden wir unsere Gitarre erst, wenn sowohl die Zahlung als auch die Gitarre, die wir in Zahlung nehmen, eingetroffen sind.

Versandtag ist meistens bei uns am Samstag, da wir es zeitlich nicht anders hinbekommen. Auch sorry schon mal, wenn wir nicht jede Anfrage sofort bearbeiten können, wir geben unser Bestes! Wir sind nun mal kein Amazon Prime 🙂 Langzeitige Reservierungen (2 Tage +) sind nicht möglich.

Wir verpacken unsere Gitarren professionell und in der Regel besser, als sie aus der Fabrik kommen. Speziell bei Gibson sichern wir die Kopfplatte zusätzlich mit Verpackungsmaterial, so dass ein Bruch der Kopfplatte unwahrscheinlicher wird, wenn das Paket während des Transports geworfen wird. Leider mussten wir die Erfahrung machen, dass Transportunternehmen immer unzuverlässiger und grober mit den Paketen umgehen. Sollte die Gitarre zurückgesendet werden, muss die Gitarre ebenfalls, wie wir sie verpackt haben, zugesendet werden. Transportschäden müssen innerhalb von 4 Tagen nach Erhalt der Gitarre unverzüglich gemeldet werden.

Anspielen und Abholung ist möglich, allerdings werden die Gitarren an einem anderen Ort gelagert, so dass die Wartezeit auf einen Termin mind. 1 Woche beträgt.

Der Versand ist kostenlos. Die Kosten des Rückversands in Höhe von 22,49 (unter 2500 Euro Warenwert) bzw. 34,49 (über 2500 Euro Warenwert) trägt der Käufer. 14 Tage Rückgaberecht sowie 1 Jahr Garantie.

Preisverhandlungen und Reservierungen sind nicht möglich.

Unser Versandtag ist der Samstag, da wir unter der Woche noch eine 40h+ Woche nachgehen müssen :P. Abholung ist auch möglich, allerdings auch nur am Wochenende.

Versand kostenlos. Die Kosten des Rückversands in Höhe von 34,49 Euro trägt der Käufer. 14 Tage Rückgaberecht sowie 1 Jahr Garantie.

en_USEnglish